Teams bilder herunterladen

Der formale Ratschlag lautet: Der optionale Blur my background video effect erfordert einen Prozessor mit Advanced Vector Extensions 2 (AVX2) Unterstützung. Eine Liste der nicht unterstützten Decoder und Encoder finden Sie unter Hardwaredecoder- und Encodertreiberempfehlungen. (ab docs.microsoft.com/en-us/microsoftteams/hardware-requirements-for-the-teams-app). Sie sollten sicherstellen, dass Sie den Hintergrund verwenden dürfen, den Sie in Ihrer Besprechung verwenden. Um die Dinge legal zu halten, haben wir eine Liste von großartigen Orten zusammengestellt, um Hintergründe zu beziehen, die Sie verwenden können. Unsplash bietet Ihnen die größte Flexibilität, da die Bilder völlig lizenzfrei sind. Es hat funktioniert! Ich habe mehrere neue Hintergründe zur Auswahl. Ich habe Canva verwendet, um die Bilder zu erstellen, weil sie eine Zoom-Vorlage haben, die die richtige Größe für Teams ist. Ich hatte letzte Woche eine Tonne von .jpg-Dateien im Ordner Uploads und ich konnte auf sie alle zugreifen.

Heute kann ich nur die Hälfte der Bilder sehen. Ich habe versucht, eine in .png zu konvertieren, aber es wurde nicht angezeigt. Die neueste Version davon wurde in der ersten Juniwoche ausgeliefert und enthält nun eine Schaltfläche “Neu hinzufügen” zum Hochladen Ihrer eigenen Bilder und Steuerelemente für Systemadministratoren, die ihre Verwendung einschränken müssen. Die vorgefertigten Bilder sind jedoch 1920 x 1080 (im PNG-Format) Hintergrundbilder sind erst verfügbar, wenn Sie sich in einer Besprechung befinden. Jede Art von Besprechung, einschließlich eines persönlichen Video-Chats, wird dies tun, einschließlich Meet now in einem Kanal oder einem Anruf, den Sie mit einem anderen Benutzer zu Testzwecken eingerichtet haben. Wenn die Besprechung beginnt, klicken Sie in der Menüleiste auf die […] und wählen Sie Hintergrundeffekte anwenden (Tipp: Verwenden Sie die Kombination STRG-Shift-P, um Hintergrundeffekte auf einem Windows-PC anzuzeigen). Sie können dann aus einer Reihe von Bildern auswählen: Wissen Sie, wie Sie die Bestandshintergründe von Microsoft entfernen können? Nur löschen sie aus dem Hintergrund-Ordner tut nichts und seltsamerweise gibt es mehr Bilder zur Verfügung, als es Dateien gibt! Ich möchte mehr benutzerdefinierte Hintergründe haben, aber es verlangsamt wirklich die Zeit, um die Selektor zu öffnen, so dass ich möchte die zu beseitigen, die ich nicht verwenden werde. Ich habe große High-Fidelity-JPEG-Fotos in den Upload-Ordner hochgeladen und als Hintergrund verwendet. Normalerweise habe ich Bilder mit 1920 x 1080 Pixeln (die gleiche Größe, die für Microsofts Standardhintergründe verwendet wird) mit einem Grafikeditor (Paint kann dies tun) groß.De